SO-NUTS

Preventing obesity, sarcopenia and Sarcopenic Obesity in retirement through digital, personalised interventions for healthy NUTrition and physical activity for Seniors.

Das Problem

Die alternde Bevölkerung ist mit zwei Situationen konfrontiert, die ein gesundes Altern gefährden: hohe Fettmasse (Adipositas) und geringe Muskelmasse und -funktion (Sarkopenie). Die Kombination beider Erkrankungen, die als sarkopene Adipositas bezeichnet wird, erhöht synergetisch das Risiko negativer gesundheitlicher Folgen. Die beiden Erkrankungen treten häufig gemeinsam auf, da sie sich gegenseitig verstärken und gemeinsame Ursachen haben, vor allem schlechte Ernährung und Bewegungsmangel. Mehr lesen

Die Forschung

Unser Ziel ist es, wesentliche Erkenntnisse für die Entwicklung innovativer Strategien zur Vorbeugung von Adipositas, Sarkopenie und sarkopener Adipositas unter Berücksichtigung soziodemografischer und gesundheitsbezogener Merkmale zu gewinnen. SO-NUTS wird die Durchführbarkeit und Wirksamkeit einer personalisierten, länderübergreifenden SO-NUTS-Anwendung testen, die dazu beitragen soll, (künftige) Rentner*innen/Pensionist*innen zu motivieren, ein gesundheitsförderndes Gewicht und die Muskelmasse zu erhalten.

Das Ziel

Ziel ist die Sicherstellung der Umsetzung und Verbreitung der SO-NUTS-Anwendung.

Kümmern Sie sich gut um Ihre Muskeln!

Lesen Sie hier das Interview mit Doris Eglseer (Englisch)